Presse

PM 08/2021 Bürgerpark-Exkursionen beginnen

Nachdem dieses Jahr alle bisherigen Bürgerpark-Exkursionen pandemie- und wetterbedingt ausgefallen sind, starten die Begehungen mit der Bürgerpark-Initiative nun am Sonntag, den 25. Juli 2021.

PM 07/2021 Wird der Bürgerpark umgetauft?

Wie die Bürgerpark-Initiative aus zuverlässigen Quellen erfahren hat, gibt es Diskussionen bei der Stadt Saarbrücken, den Bürgerpark in "Hafeninselpark" umzutaufen. Der Anstoß dazu kam wohl von der Initiative, in der eine mögliche Umbenennung ebenfalls schon länger diskutiert wird. Doch wie stehen die Saarbrücker*innen zu den Plänen? Die Initiative wäre über eine öffentliche Aussprache hocherfreut.

PM 05/2021 Botanische Bürgerpark-Begehung findet trotzdem statt

Saarbrücken. Auf Grund der ungewissen Lage der Coronapandemie bedingten Einschränkungen muss die Bürgerpark-Initiative die diesjährige Exkursion "Botanische Frühlingsbegegnungen im Bürgerpark" am 23. Mai 2021 leider absagen. Deswegen wird es dennoch eine botanische Führung geben. Die Begehung mit dem autodidaktischen und anerkannten Botaniker Andreas Rockstein findet am Sonntag, den 04. Juli 2021 unter dem Titel "Sommervegetation im Bürgerpark" statt. Sie beginnt um 15:30 Uhr, dauert ungefähr 1,5 Stunden und ist kostenfrei. Treffpunkt ist am Wassertor.

PM 04/2021 Bürger*innen-Beteiligung zur Aufwertung des Bürgerparks findet nicht statt

Der Stadtrat der LHS Saarbrücken wird am 08.06.2021 über die Weiterentwicklung des Bürgerparks mit einem neuen Nutzungskonzept entscheiden. Obwohl vor der letzten Kommunalwahl alle Parteien für eine Bürger*innen-Beteiligung diesbezüglich eingetreten sind, gab es nur eine Anhörung der im Park aktiven Akteure. Außerdem im April 2021 ein Live-Streaming mit OB Uwe Conradt und der Amtsleiterin für Stadtgrün und Friedhöfe Carmen Dams. Soll das die Bürger*innen-Beteiligung gewesen sein?

PM 03/2021: Live-Streaming mit OB Conradt ist ein Anfang

Von der Internetveranstaltung mit OB Uwe Conradt über die Zukunftsvisionen der Bürgerpark-Gestaltung als Bürger*innen-Beteiligung hat die  Bürgerpark-Initiative ein geteiltes Echo. Das Live-Streaming am 06.04.2021 über den Bürgerpark auf Facebook (https://bit.ly/3d34xP3) brachte viele bekannte, aber auch neue und teilweise überraschende Planungen an den Tag.

PM 02/2021: Bürgerpark-Initiative über das Vorgehen der Stadt enttäuscht

Im Rahmen der Planungen des neuen Messe- und Kongresswesen der LHS Saarbrücken soll auch der Bürgerpark aufgewertet werden. Doch eine Bürger*innen-Beteiligung findet kaum statt.

PM 01/2021 So sieht also die Bürgerbeteiligung der neuen Jamaika-Koalition in Saarbrücken aus!

Auf der letzten Stadtratssitzung der LHS Saarbrücken am 02.03.2021 hat die Jamaika-Koalition gegen die Stimmen von SPD und Linken beschlossen, den Flohmarkt der Stadt in den Bürgerpark zu verlegen. Die Bürgerpark-Initiative sieht sich und die Saarbrücker*innen von dem Beschluss übergangen und übt scharfe Kritik an diesem Vorhaben. Sie fordert einen anderen Standort.

PM 15/2020 Entschuldigung der Bürgerpark-Initiative gegenüber der Stadt

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Uwe Conradt,
sehr geehrte Mitarbeitende des Grünamtes,

PM 14/2020 Neue Hiobsbotschaften aus dem Bürgerpark / Biotop muss teilweise entleert werden

Saarbrücken. Ein Jahr ist es her, da äußerte der derzeitige OB der LHS Saarbrücken Uwe Conradt (CDU), er werde den Bürgerpark zur Chefsache machen. Doch was ist bisher geschehen? Die Korona-Krise möge das ihrige zur Verzögerung der Aufwertung des Parks beigetragen haben. Die bisherigen Erneuerungen (Lichtanlage / Skatepark) gehen noch auf den alten Stadtrat zurück. Damit kann sich Uwe Conradt nicht schmücken. Die Bürgerpark-Initiative bemängelt den derzeitigen Zustand und wirft Uwe Conradt Vernachlässigung vor.

Seiten